Tolga Beylem

Am Dienstag, den 30. Oktober war es wieder soweit – Weltspartag 2018!

Jede Menge Kinder besuchten am Montag (29.10.) und Dienstag (30.10.) mit Ihren vollen Spardosen unsere Geschäftsstellen. Hand in Hand kamen die Kinder mit ihren Eltern in die Bank, bis sich dann irgendwann die Wege trennten.

Während sich die Eltern mit Kaffee und Kuchen entspannten, stürmten die Kinder voller Begeisterung in den Augen auf die bunten und geschmückten Schalter. Während das Geld gezählt und dem Sparkonto gutgeschrieben wurde, suchten sich die Kinder bereits ihre Geschenke aus. Von Piraten-, Minions-, und Prinzessinnen-Malbüchern, über Tauchsticks bis hin zu Mäppchen war für jeden etwas dabei.

Jedoch waren die vielen Geschenke und bunten Ballons nicht das einzige Highlight an diesem Tag, denn nebenbei liefen kurze Filme für Kinder. Während die einen sich Geschenke aussuchten, saßen die anderen voller Begeisterung vor dem Fernseher und wollten am liebsten gar nicht mehr aufstehen.

Es war wirklich schön wie sich die Kinder über ihre Belohnungen freuten. Umso früher die Kinder das Sparen und den Umgang mit Geld erlernen, desto besser.

Somit freuen wir uns auch jetzt schon auf den nächsten Weltspartag.