Nadine Dülfer

Das Viertelfinale ist nun erreicht!

Nachdem unsere deutsche Fußballmannschaft am vergangenen Donnerstag gegen die Vereinigten Staaten spielte und Thomas Müller uns mit seinem Tor zum 1:0 in das Achtelfinale schoss, haben wir auch jetzt mit einem knappen Sieg gegen Algerien (2:1) auch das Viertelfinale erreicht.

qsp300Auch unsere Bank wollte die Nationalmannschaft bereits beim Achtelfinalspiel unterstützen. Der Vorstand startete auch einen Aufruf, die Bank um 17:00 Uhr zu schließen. Außerdem durfte der Schalterbereich mit diversen Deutschlandartikeln geschmückt werden. Das Tragen von Fanschminke, Trikots und Schals war nebenbei ebenfalls erlaubt.

Als diese Mail mich erreicht hat, habe ich mich, wie ich denke, jeder andere über diese Mail gefreut!

Ndrkl300Als ich dann am Donnerstag zur Arbeit gefahren bin, war ich in einer anderen Geschäftsstelle eingesetzt, als sonst. Ich habe eine Deutschlandkette getragen und meine Kollegen am Nachmittag auch ein Deutschlandtrikot. Der Schalterbereich war ebenfalls mit Fähnchen geschmückt. Da kam schon gleich richtig WM-Stimmung auf!

Um 17:00 Uhr haben wir dann auch geschlossen und ich bin direkt zu Freunden gefahren, um mir das Spiel anzugucken.

Danke für diese tolle Idee! Mal sehen, was passiert, wenn wir Weltmeister werden! Der Vorstand wird sicherlich kreativ sein.