Bewerbertraining mit der Geschwister-Scholl-Schule

Hannah-Luisa Honig Annika Schäfer

Am 3.Februar 2016 fand ein Bewerbertraining für die 9. Klasse der Geschwister-Scholl Schule aus Alsfeld statt.

 

Wir, Annika Schäfer und Hannah-Luisa Honig, haben uns bereits im Vorraus auf diesen Tag vorbereitet. Währenddessen und auch am Tag selbst wurden wir von Kathrin Botthof, die im Moment in der Personalabteilung eingesetzt ist, unterstützt.

 

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse haben uns an diesem Tag in unserer Hauptstelle in Alsfeld besucht. Gemeinsam mit den Schülern haben wir verschiedene Bewerbungsschreiben auf typische Fehler untersucht und Ihnen einige Tipps rund um das Thema Bewerbung und Einstellungstest mit auf den Weg gegeben. Bewerbertraining_2016 Hier haben wir auch von unseren eigenen Erfahrungen erzählt: z.B. dass etwas Aufregung normal ist, wie das Bewerbungsverfahren vor zwei Jahren bei uns ablief und dass es auch mal vorkommen kann einen „Blackout“ zu haben. Natürlich durften sich die Schüler und Schülerinnen auch mal selbst ausprobieren. Dazu haben wir einen verkürzten Einstellungstest und ein realistisches Bewerbungsgespräch mit einigen Freiwilligen geübt. Dabei konnte sich ein jeder einmal selbst testen, was er denn auf Fragen wie „Wenn ich deinen besten Freund auf der Straße treffen würde, was würde er dann über dich sagen?“, oder „Wenn ich deinen Namen bei Google eingebe, was findet man über dich?“ antworten würde.

 

Uns hat dieser Tag und die Zusammenarbeit mit den Neuntklässlern richtig Spaß gemacht.

 

Nach diesem Bewerbertraining freuen wir uns besonders auf die Nacht der Bewerber, die am  29 April 2016 in unserer Geschäftsstelle in Kirchhain stattfindet. Dort könnt ihr kostenlose und professionelle Bewerbungsfotos machen lassen oder schon mal aktiv auf die ersten regionalen Unternehmen zugehen und einen ersten Eindruck zu hinterlassen, denn „Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance“.

 

Welche Erfahrungen habt ihr schon mit Bewerbertrainings gemacht?
Und sehen wir uns bei der Nacht der Bewerber?
Schreibt uns in den Kommentaren.

 

Hier geht’s zur Nacht der Bewerber >

Schlagworte >

Kein Kommentar vorhanden

Kommentieren Sie unseren Beitrag

*